Fikus - Administrator

Am 13.07.17 um 18:00 Uhr findet im Schloss/ S8 eine inhaltliche Vollversammlung statt. Es sind alle studierenden Arbeiter*innen|kinder, interessierte und sympathisant*innen herzlich eingeladen daran teilzunehmen.

0

Das autonome Referat für finanziell und kulturell benachteiligte Studierende des AStA´s der Uni Münster vertritt die Interessen von studierenden  Arbeiter*innen|kindern sprich Bildungsaufsteiger*innen innerhalb der Hochschule sowie gegenüber der Gesellschaft. In dieser Funktion haben wir die […]

Offener Brief des autonomen AStA-Referats für finanziell und kulturell benachteiligte Studierende (fikuS) zur aktuellen Extremismusdebatte rund um die Gruppe Destruktive Kritik und ihrem durch den Haushaltsausschuss bewilligten Finanzantrag

Ziel dieses offenen Briefes ist es die Erfahrungen, die das fikuS-Referat mit der Instrumentalisierung durch die destruktiven Kritik gemacht hat, transparent zu machen um damit für den Umgang mit dieser Gruppe zu sensibilisieren. Das fikuS-Referat, also die Vertretung von Arbeiter*innen und Arbeiter*innenkinder an der Universität Münster, lässt sich nicht in die geltenden Kategorien: links, rechts, liberal oder konservativ einteilen. Auch wenn viele unserer Themen …