Armutsbericht 2013: Armut als Background studierender Arbeiterkinder ist Normalität!

Zu diesem Thema findet am 19.04.2013 um 19 Uhr im Club Courage, Sternstr. 31 (Eingang Friedensstraße 42) eine Vortrags- und Diskussionsveranstaltung des fikuS Referates statt.

UPDATE:

Mit knapp 30 interessierten TeilnehmerInnen startete am 19.04.2013 mit einem gelungen Vortrag zum Armutsbericht 2013 unser Semesterprogramm. In spannenden und regen Diskussionen wurde über die Gründe der schlechten Lage studierender Arbeiterkinder gestritten. Kompetent wurden vom Vortragenden, neben der Darlegung der systematischen Ursachen für einen Armutshintergrund, die offiziellen Besprechungen im und über den Armutsbericht als Ideologien entlarvt.

Wir bedanken uns bei dem Vortragenden und allen Teilnehmern für eine super Diskussion und einen vielversprechenden Start in unser Semesterprogramm.