Arbeitsrecht für Student*innen

Du hast es alles sicher schonmal gehört: kurzfristige Beschäftigung, Minijob und Werkstudent*innenprivileg.
Aber was genau bedeuten diese Einstellungsmöglichkeiten? Worin unterscheiden sie sich, in welchem Job habe ich welche Rechte und was passt zu meinen Bedürfnissen?
In diesem Vortrag werden die unterschiedlichen Beschäftigungsarten vorgestellt. Dabei liegt der Schwerpunkt auf dem sogenannten 450,-€-Job. Begründung, Inhalt und Beendigung des Arbeitsverhältnisses werden thematisiert und Fragen rund um die Themen Entgeltfortzahlung trotz Krankheit, Urlaubsgeld und Mindestlohn beantwortet. Am Ende des Vortrags werden individuelle und kollektive Maßnahmen vorgestellt, die du ergreifen kannst, wenn dein Arbeitgeber die gesetzlichen Anforderungen umgeht und deine Rechte missachtet.
Der Vortrag findet in freundlicher Zusammenarbeit mit der FAU Münster im Rahmen der Kritischen O‑Woche statt.

Wann: 25.11.2020 um 18.00 Uhr
Wo: Zoom

Zoom: https://wwu.zoom.us/j/97615638371

Meeting-ID: 976 1563 8371
Kenncode: FAUMS

1 Kommentar


  1. Cool, dass ihr einen Workshop zum Arbeitsrecht anbietet. Vor allem ist das nice für Studenten, weil die sich ja meistens keinen Rechtsanwalt leisten können.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.